Sicherheit für Besucher in Unternehmen oder auf Veranstaltungen


Publikum jubelt einer Band auf der Bühne zu

Die Besucher einer Betriebstätte oder einer Veranstaltung sind im Normalfall ortsunkundige Personen, denen betriebsinterne Abläufe fremd sind. Sie kennen weder mögliche Gefährdungen, noch das Verhalten im Notfall oder bei einer Betriebsstörung. Darum liegt es grundsätzlich in der Verantwortung eines Betreibers, dass seine Betriebstätte für Besucher sicher ist. Gehört zum Regelbetrieb ein hohes Besucheraufkommen, wie bei Veranstaltungen oder in Kaufhäusern, steigt erwartungsgemäß auch das Risikopotential.


Leistungen im Detail:

  • Allgemeine Beratung und Unterstützung zum Thema Besuchersicherheit
  • Planung und Umsetzung von Besucherleitung/Crowdmanagement
  • Erstellung von Sicherheitskonzepten für Veranstaltungen
  • Beratung zu Blitzschutz auf Veranstaltungen im Außenbereich
  • Erstellung von Blitzschutzplänen

Sie haben eine gewünschte Dienstleistung nicht gefunden oder möchten näher beraten werden? Dann fragen Sie jetzt ein unverbindliches Angebot oder Beratungstermin an.